Nikolaus-Empfang der TK-Landesvertretung Baden-Württemberg

 05.12.2014
TK wächst 2014 im Südwesten um über 41.000 Versicherte


Stuttgart, 5. Dezember 2014. Die Techniker Krankenkasse (TK) in Baden-Württemberg blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. In den vergangenen elf Monaten sind per saldo rund 41.000 Versicherte neu dazu gekommen, das entspricht einem Anstieg um vier Prozent. Zurzeit sind rund 1.041.000 Menschen bei der TK im Südwesten versichert, davon rund 750.000 beitragszahlende Mitglieder.



"Der Versichertenzuwachs ist sehr erfreulich und bestätigt die Attraktivität der TK", sagte Andreas Vogt, Leiter der TK-Landesvertretung Baden-Württemberg beim traditionellen Nikolaus-Empfang der Kasse in Stuttgart. Im kommenden Jahr will die TK in Baden-Württemberg das Augenmerk verstärkt auf den Bereich Prävention legen. Sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene wird derzeit an entsprechenden Gesetzen gearbeitet. Wie aus dem aktuellen Präventionsbericht des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenversicherung hervorgeht, gaben die Kassen im vergangenen Jahr durchschnittlich 3,82 Euro pro Kopf für die Gesundheitsförderung ihrer Versicherten aus.



"Mit 4,64 Euro liegt die TK bereits jetzt deutlich über dem Durchschnitt. Rund ein Drittel der Präventionsausgaben wird in Betrieben, Schulen und Kitas investiert. Es ist wichtig, dass wir unsere Angebote dorthin bringen, wo die Menschen einen großen Teil ihres Alltags verbringen", betonte Vogt. Für 2014 erwartet die TK einen weiteren Anstieg ihrer Präventionsausgaben, die dann bei knapp fünf Euro pro Kopf liegen werden. Davon sollen mit 2,08 Euro über 40 Prozent auf Unternehmen, Schulen, Kindergärten und Gemeinden entfallen.



Übrigens: Der Nikolaus war natürlich ebenfalls anwesend, um die anwesenden Vertreter des Gesundheitswesens für ihre Verfehlungen zu rügen. Ein kurzes Video-Interview mit dem Nikolaus über den diesjährigen Empfang vermittelt davon einige Eindrücke.



Video-Interview mit dem Nikolaus



Freundliche Grüße



Quellen:


Hubert Forster
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Techniker Krankenkasse
Landesvertretung Baden-Württemberg
Presselstraße 10, 70191 Stuttgart

Tel. 07 11 - 250 95-404
Mobil 01 51 - 426 442 60
Fax 07 11 - 250 95-444
mailto:Hubert.Forster@tk.de
www.tk.de/lv-badenwuerttemberg
www.newsroom.tk.de

05.12.2014 MS
Zurück