GDM-Rundschreiben - Neuer Schwerpunkt: Ernährungstherapie bei Gestationsdiabetes

 15.04.2014
Sehr geehrte Doctores,

heute möchte ich Sie darüber informieren, dass ich meinen Beratungs-schwerpunkt auf die Ernährungstherapie bei Gestationsdiabetes erweitert habe.
Gestationsdiabetes ist eine der häufigsten Schwangerschaftskomplikationen. Glücklicherweise ist seit 2011 das Screening auf Gestationsdiabetes in den Mutterschaftsrichtlinien verankert, sodass die Stoffwechselstörung häufiger erkannt und entsprechend behandelt werden kann. Eine interdisziplinäre Betreuung der betroffenen Schwangeren von Gynäkologen, Diabetologen und einer qualifizierten Ernährungsfachkraft ist hierbei enorm wichtig.

Machen Sie deshalb Ihre Patienten auf unser Angebot aufmerksam, um den
Gestationsdiabetes interdisziplinär kompetent behandeln zu können und die
Entwicklung eines manifesten Diabetes nach der Schwangerschaft vorzubeugen.

Die Beratungen können nach Absprache auch in Ihren Praxisräumen stattfinden.

Bei Fragen zum Beratungsangebot dürfen Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit

Mit freundlichen Grüßen

Daniela Kluthe-Neis
Diätassistentin/Fettstoffwechseltherapeutin/Ernährungsfachkraft Allergologie DAAB

Daniela Kluthe-Neis
Ernährungstherapie
Kohlgasse 4
89073 Ulm
T 07 31 9 50 84 36
info@ernaehrung-ulm.de

www.ernaehrung-ulm.de


Zurück